Lachsfilet mit Thymian-Mandelkruste und sahnigem Blattspinat

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 30m

Auch eine schnelle, moderne Küche sollte gesund und lecker sein! Hier der Beweis, ein Gekonntgekocht Vorschlag!

Zutaten

  • 600 g Lachsfilet ohne Haut, küchenfertig
  • (In 4 Portionen geschnitten)
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Butter
  • 1-2 El Olivenöl
  • 1 Tl Butter
  • 1/8 l trockener Weißwein
  • Für die Thymian-Mandelkruste:
  • 50 g Mandelblättchen
  • 2–3 Stiele Thymian
  • 2 Scheiben Toastbrot ohne Rinde, gerieben
  • 75 g weiche Butter
  • Für den Blattspinat:
  • 600 g geputzter, mehrfach gewaschener, gut abgelaufener Blattspinat
  • (Geht natürlich auch mit TK-Blattspinat)
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Tl Butter
  • 1/2 Knoblauch Zehe, mit etwas Salz gerieben
  • 125 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss

Zubereitungsart

Schritt1

Thymian-Mandelkruste:

Schritt2

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, etwas abkühlen lassen und mit der Butter, den Semmelbröseln und dem Thymian vermengen, salzen und pfeffern.

Schritt3

Der Blattspinat:

Schritt4

Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in Butter glasig anschwitzen und den Spinat dazu geben, salzen, pfeffern und mit Muskatnuss würzen. Die Sahne aufgießen und zugedeckt 2-3 min. köcheln lassen, nicht zerkochen.

Schritt5

Das Lachsfilet:

Schritt6

Zunächst unter fließendem Wasser waschen, wieder trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt7

Salzen, pfeffern und leicht mit Mehl bestäuben. In heißem Olivenöl lediglich 1-2 min. anbraten und in eine feuerfeste Form setzen.

Schritt8

Die Mandelkruste verteilen, etwas andrücken.

Schritt9

Den Wein angießen und für 10 min. in den auf 175 ° C vor geheizten Backofen schieben. Prüfen, nicht übergaren, saftig, leicht glasig halten.

Schritt10

Anrichtevorschlag:

Schritt11

Auf/an dem Blattspinat anrichten und etwas von dem Wein Sud darüber/daran träufeln und mit frisch geschwenkten Butter-Petersilienkartoffeln reichen.

Schritt12

Dazu passt ein trockener, vollmundiger Riesling oder Chardonnay.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Forellenfilets mit Kartoffel-Fenchel-Gratin

  • Blackened Fish vom Grill

  • Lachsforelle

    Lachsforelle im Salzmantel

  • Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröllchen

    Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.