Currywurstspieß

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 8m
  • Zubereitungszeit: 8m
  • Fertig in 16m

Darf auf keinem Grillfest fehlen, bunt, scharf, herzhaft

Zutaten

  • 400 g Currywurst (4 Stück)
  • 50-60 g durchwachsener Speck in Scheiben
  • 1 großer, grüner Gemüsepaprika, entkernt, in 3 cm großen Stücken
  • 1 große Gemüsezwiebel, in 3 cm großen Stücken
  • 150 g gleichmäßig große Champignonköpfe
  • Grillspieße

Zubereitungsart

Schritt1

Die Currywürste eng mit dem Speck umwickeln und in 5 cm große Stücke schneiden.

Schritt2

Abwechselnd mit den Zwiebeln, dem Paprikastücken und den Champignons auf Spieße stecken.

Schritt3

(Vorn und hinten jeweils 1 Champignonkopf)

Schritt4

Anrichtevorschlag:

Schritt5

Bratzeit auf dem Holzkohle Grill unter ständigen Wenden, 8 min. mit Gekonntgekocht BBQ-Sauce oder Chili - Tomaten - Kräuter Dip reichen, dazu gebackene Wedges-Potatos oder Pommes frites

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rote Beete selber einlegen

    Rote Beete selber einlegen und einwecken

  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • In Merlot pochiertes Rinderfilet mit Parmesan-Petersilien-Stampf

  • Rotkohl / Blaukraut / Rotweinkraut / Apfelrotkraut

  • Rindertatar asiatisch angemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.