Chicoree – Schinkenauflauf mit Reibkäse

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 25m
  • Fertig in 35m

Familienessen für jeden Tag, schnell gemacht, unproblematisch, preiswert

Zutaten

  • 8 mittelgroße Chicoree, geputzt, gewaschen
  • 4 große, dünne Scheiben gekochter Schinken, zugeschritten
  • 50 g geriebener Edamer oder Gouda
  • 30 g Butter
  • 1 gehäufter El Mehl
  • 300 ml Milch
  • 50 l saure Sahne
  • Saft ½ Zitrone
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas Cayenne nach Geschmack, 1 Strich geriebene Muskatnuss

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf höchste Stufe vor heizen, eine passende Auflaufform mit Butter ausstreichen.

Schritt2

Aus dem Chicoree mit einem spitzen Küchenmesser den bitteren Strunk heraus schneiden,die Kolben in einen flachen Topf nebeneinander geben.

Schritt3

Knapp mit Salzwasser und Zitronensaft bedecken, abgedeckt 12 min. weich köcheln lassen.

Schritt4

Mit einer Schaumkelle vorsichtig heraus heben, auf Küchenkrepp ablaufen lassen.

Schritt5

Danach noch etwas ausdrücken und mit dem Schinken umwickeln, nebeneinander in die Auflaufform setzen.

Schritt6

Aus der geschmolzenen Butter und dem Mehl eine helle Mehlschwitze zubereiten. Mit der Milch und der sauren Sahne aufgießen, leise 10 min. köcheln lassen.

Schritt7

Mit Salz, Pfeffer und/oder Cayenne, einem Strich Muskatnuss und etwas Zitronensaft abschmecken; die Hälfte des Reibkäses verrühren.

Schritt8

Über dem Chicorrèe verteilen und mit dem restlichen Reibkäse bestreuen. Für ca. 18 – 20 min. auf die mittlere Schiene stellen, appetitlich, goldgelb überbacken.

Schritt9

Dazu Kartoffel Püree, Kartoffelstampf – oder gebutterte Salzkartoffeln reichen

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Aracini, sezilianische Reisbällchen

    Vegetarische Arancini mit Käse und Erbsen

  • Salat von grünem und weißem Spargel in Zitronen Dressing, mit Basilikum, Pistazien und Mozzarella

  • Vegane vietnamesische Frühlingsrollen

  • Asiatischer Gemüsesalat

  • “Pitter un Jupp”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.