Sie sind hier: »

Stir frying

Mit Stir Fry bezeichnet man eine chinesische Kochtechnik, das Garen mit dem Wok, die inzwischen in ganz Asien verbreite ist. Dabei brät man die gleichmäßig geschnittenen Zutaten (Stifte oder Julienne) aber auch Fleisch oder Fisch, ganz nach „Garpunkt“ und in kleinen Mengen nach einander in sehr wenig heißem Öl um die Inhaltsstoffe und Vitamine optimal zu erhalten.
Es wird ständig rührend gebraten – gegart und man hält alles „bissfest“. Somit dauern die meisten Gerichte nicht länger als 5 min. und sind knackig, saftig und gesund. Allerdings hat man wenig Sauce (Eigentlich nur die Würzsaucen mit denen aufgegossen wird, z. B. Soja – oder Fisch Sauce) aber dafür wenig auch Bratfett und Kalorien