Sie sind hier: »

Schwarze Bohnen

Schwarze Bohnen sind in Brasilien aber auch in der Karibik, Mittel – und Südamerika das Grundnahrungsmittel Nummer 1 und typisch für die lateinamerikanische Küche.
Sie haben ein schwarzes glänzendes Aussehen, sind aber innen weiß mit einem weichen Kern und schmecken streng süßlich.
Müssen bis zu 8 Stunden eingeweicht werden und kochen dann zwischen 1 – 2 Stunden. Dabei bleibt aber die ursprüngliche Form erhalten.