Sie sind hier: »

Liwanzen

Auch Plinsen genannt, sind beileibe keine Insekten, sondern kleine Hefeteig Pfannkuchen aus Böhmen, der Slowakei oder Tschechien.
Wurden von den Sudetendeutschen nach dem Krieg nach Bayern gebracht, gehören seit schon seit KUK – Zeiten zu den traditionellen Österreichischen Mehl – Süßspeisen,
z. B. Liwanzen mit Powidl, eine spezielle Zwetschgen Marmelade.
Können aber auch mit Beeren oder Kompott und Fruchtsaucen gereicht werden und können ein ganzes Mittagessen ersetzen. Werden in einer Liwanzen – Pfanne, mit gusseisernem Boden Pfanne und runden Vertiefungen beidseitig auf dem Herd gebacken

Rezepte zum Begriff 'Liwanzen'

Liwanzen raffiniert, mit Mohn, Cassis Feigen und Sauerrahm

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Das Böhmisch - Wiener Schmankerl, einmal nicht mit Powidl

Weiterlesen