Sie sind hier: »

Liwanzen

Oder auch Plinsen,Liwanzln oder Riwanzerln genannt werden in Österreich oder Deutschland zu Liwanzen verdeutscht. Stammen ursprünglich aus Böhmen, eine der vielfältigen böhmischen Mehlspeisen.die traditionell mit der österreichischen und süddeutschen Küche verwandt sind, besonders auf die Wiener Küche.
Liwanzen sind beidseitig gebackene Hefe – Pfannkuchen, die mit Powidl (Pflaumenmus), Beerenfrüchten, Zucker,Zimt, gemahlenem Mohn oder Schmand gereicht  werden. Man findet sie wohl in jedem Wiener Kaffeehaus.

Rezepte zum Begriff 'Liwanzen'

Liwanzen raffiniert, mit Mohn, Cassis Feigen und Sauerrahm

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Das Böhmisch - Wiener Schmankerl, einmal nicht mit Powidl

Weiterlesen