Sie sind hier: »

Capuns

Ist ein traditionelles Gerichtes aus dem Schweizer Kanton Graubünden.
Es handelt sich um in Mangold oder Lattichblätter gewickelte Päckchen aus Spätzleteig, die mit Kräutern und in kleinen Stücken geschnittenem Salsiz oder Bündnerfleisch angereichert sind.
Capuns werden gekocht und dann mit Bergkäse überbacken. Dazu reicht man eine Sauce aus zur Hälfte Milch und Bouillon.

Rezepte zum Begriff 'Capuns'

Capuns mit Salsiz und Bündnerfleisch im Mangoldblatt

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Eine echte Spezialität aus dem Engadin!

Weiterlesen