Stollenauflauf mit Preiselbeeren und hausgemachte Vanillesoße

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 25m
  • Fertig in 40m

Was macht man nur mit übrig gebliebenen Weihnachtsstollen?

Zutaten

  • Für den Stollenauflauf:
  • 400 g Weihnachtstollen in 1 cm großen Würfeln
  • (Geht auch mit Stuten oder Rosinenbrot)
  • 2 mittelgroße, geschmackvolle Äpfel in 1 cm gewürfelt
  • 50 g Rosinen, gewaschen, 1 Tag in Rum eingelegt
  • 50 g geröstete Mandelsplitter
  • 1/2 Gläschen kalt gerührte Preiselbeeren
  • Abrieb einer 1/2 Zitrone
  • 1 Tl Zimt
  • 1 El Zucker
  • 1 Päckchen Vanille Zucker
  • 400 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 5 ganze Eier
  • Etwas Butter
  • Für die Vanillesoße:
  • 4 Eigelbe
  • 1 Ei
  • 1 ausgekratzte Vanilleschote
  • 70g Zucker
  • 1/4 l Milch
  • 1/4 l Sahne

Zubereitungsart

Schritt1

Der Stollenauflauf:

Schritt2

Den Stollen und die geschälten Äpfel in gleich große Würfel schneiden.

Schritt3

Den Zitronenabrieb, die Rosinen, die kurz gerösteten Mandelsplitter, Vanillezucker und 1 El Zimt und 1 El Zucker mischen, dazu geben.

Schritt4

Vermengen und in eine „gebutterte“ Auflaufform geben.

Schritt5

Die Sahne und die Milch mit den ganzen Eiern verquirlen und über den Stollenauflauf geben. Für 10 min. durchfeuchten lassen und für 40 min. in den auf 180 ° C vorgeheizten Backofen schieben.

Schritt6

Die Vanillesoße:

Schritt7

Die Eier mit der Vanilleschote und dem Zucker auf einem heißen Wasserbad cremig aufschlagen, die Eier gut ausgaren.

Schritt8

Ständig rühren, nicht zu heiß werden lassen; zwischendurch einmal herunter nehmen, denn es darf sich nicht verfestigen.

Schritt9

Die Sahne mit der Milch erhitzen und zu den Eiern geben.

Schritt10

Weiter mit dem Schneebesen, Kochlöffel oder Gummischaber rühren, "zur Rose" bringen, bis eine schöne, sämige Vanillesoße entstanden ist

Schritt11

Anrichtevorschlag:

Schritt12

Den appetitlich gebräunten Auflauf mit Staubzucker bestreuen, in Scheben schneiden und auf einem, mit Vanillesoße ausgespiegelten Dessertteller anrichten, mit 2 Tl Preiselbeeren p. P. ergänzen..

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Schokoladen Souffle mit Cognac

    Schokoladen Souffle mit Cognac

  • Thüringer Zwetschgenmichel

  • Christmas Pudding

  • Clafoutis mit Kirschen, französische Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.