Sobrasada de Mallorca

Die spanische Wurstspezialität

Die auf Katalanisch genannte “Sobrasada de Mallorca” ist Mallorcas Wurstspezialität Nummer Eins! Die Sobrasada Wurst ist ein typisches Produkt der Region um das spanische Mittelmeer und darf bei keiner “Merienda” – spanischen Brotzeit – fehlen.

Als traditionelle Wurst verfügt die “Sobrasada de Mallorca” über eine Ursprungszertifizierung. Dabei handelt es sich um eine luftgetrocknete, zwar roh gereifte, aber streichfähige Rohwurst aus Schweinemagerfleisch, Speck, Salz, und Gewürzen. Das Fleisch der Wurst hat eine charakteristische rötlich-orange Farbe, die von reichlich edelsüßem Paprikapulver herrührt. Weitere beigefügte Aromastoffe sind Pfeffer, Rosmarin, Thymian und Oregano, mehr kommt in der Regel nicht hinein.
Die Sobrasada wird nach einem traditionellen Herstellungsverfahren hergestellt: Sie wird im Trockenraum bei 14°C–16 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70 % bis 85 % gereift und erhält so ihren charakteristischen Geschmack, die Konsistenz, Farbe und Haltbarkeit.