Sie sind hier: »

Sirloin-Steak

Darunter versteht man in England ein „Riesensteak“ mit Knochen aber ohne Filet aus dem flachen Teil des Roastbeefs geschnitten, dass bis zu 2 kg schwer und 6 cm dick sein kann.
Wird auf dem Grill oder im Ofen zubereitet, ähnelt dem Porterhouse Steak, das aber kleiner ist.