Sie sind hier: »

Schmandschinken

st ein fast vergessenes ostpreußisches Gericht aus Kasseler, Schmand / saurer Sahne, Butter, Kartoffelmehl, Pfeffer und Paprika.
Dabei werden die Kasseler Scheiben in Buttermilch einige Stunden einlegt, in Butter gebräunt und in Schmand geschmort. Dazu passen Salzkartoffeln und grüner Salat oder Gurkensalat mit Schmand.