Sie sind hier: »

Raz el Hanout

Raz el Hanout ist eine ursprünglich marokkanische – tunesische Gewürzmischung, die in vielen Ländern der arabisch Welt verbreitet ist. Es ist ein” “Muss” für Fans der orientalischen Küche. Enthält ca. 25 verschiedene Gewürze, die recht kompliziert, in wunderbarer Harmonie der Aromen zusammen gestellt sind, so das sich süße, scharfe und bittere Aromen zusammen finden.
Raz el Hanout entstammt der Tradition der Gewürzbasare, in denen jeder Händler versuchte, den anderen mit einer besonders exquisiten Mischung edler Gewürze zu übertreffen. Darum sind so viele Ras el Hanout – Rezepte zu finden sind, wie es Gewürzhändler gibt.
Eignet sich z. B. als feine Streuwürze bei Tisch, für Reis – und Wild – Gerichte, Couscous, Lammfleisch – Eintöpfe, für Gemüse wie: Auberginen, Blumenkohl, Mangold, Spinat, Tomaten, Zucchini, Zuckerschoten und auch für Süßspeisen und.zum Würzen von Saucen, Suppen und Ragouts.
Am besten gibt man es die letzten 5 bis 10 Minuten an ein Gericht, denn es sollte nicht verbrennen, sonst schmeckt es eher bitter.