Sie sind hier: »

Parfümieren

Von Parfümieren von Speisen spricht man, um den Speisen mit den verschiedensten Likören, Essenzen oder Kräutern eine ganz besondere Note verleihen möchte.
Dabei genügen meistens nur geringe Mengen, einige Tropfen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Z. B. etwas Rosenwasser um Marzipan zu Parfümieren.
Süßspeisen lassen sich gut z. B. mit: Cognac, Kirschwasser, Himbeergeist, Zwetschgengeist, Whiskey, Grand Manier oder Cointreau Parfümieren.
In der warmen, herzhaften Küche spricht man auch von Parfümieren, wenn man dem Bratgut einen Stiel Thymian, Rosmarin oder frischen Knoblauch zufügt, was Fleisch und Soße positiv beeinflusst.