Sie sind hier: »

Olle Wiewer

Ist ein traditionelles Gericht aus Ostwestfalen.
Besteht aus gekochten grauen Erbsen, Kürbis, Rosinen und Zwiebeln, die in einem Rauch- oder Gemüsefond gegart und mit Schmand ergänzt, süß-sauer abgeschmeckt werden.
Dazu schmeckt alles Geräucherte von der Mettwurst bis zum Kassler.