Sie sind hier: »

Ogen – Melonen

Sind eine relativ junge Züchtung aus einem israelischen Kibbuz. Sie gehören innerhalb der Zuckermelonen zur Gruppe der Cantaloupe – Melonen. Sie sind sehr rundliche, kleinfruchtige, und werden nur ca. 0,5 kg bis 1 kg schwer. Haben eine grün – gelbliche, leicht benetzter Schale und hellgrünen Streifen.
Ogen Melonen werden von April bis Oktober aus Gewächshauskulturen in den Niederlanden und von Mai bis November aus Freilandkulturen in Italien angeboten.
Im Oktober und November gibt es Angebote aus Israel, von Dezember bis Mai aus Südafrika.
Das weißliche, blass – grüne oder rosa – farbene, sehr saftige Fruchtfleisch weist einen leicht säuerlichen, fruchtigen und aromatischen Geschmack auf.
Ogen Melonen eignen sich für zahlreiche Zubereitungen, von süß bis herzhaft, egal ob Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, Snack oder für Getränke.
Das im Vergleich zur Wassermelone feste Fruchtfleisch kann auch kurz mit gegart werden.