Sie sind hier: »

Knochenwurst

Ist eine Wurstspezialität aus dem Oberen Sauerland.
Schweinemett und in Stücke gehackte Rippchen vom Schwein, werden mit Senfkörnern und anderen Gewürzen in eine Hülle von Kunststoff oder Darm gefüllt und geräuchert.
2 Stunden in Wasser gekocht; geben die Knochenstücke den besonderen Geschmack ab
Die Knochenstücke in der Wurst werden nicht mitgegessen, sondern abgenagt und beiseite gelegt. Serviert wird die Knochenwurst mit Sauerkraut und Kartoffeln.