Sie sind hier: »

Durum Gries

Ist ein Hartweizen Gries, aus grob gemahlenem Weizenmehl, mit einer körnigen Struktur, der stärkehaltigen Mehlkörper des Weizenkorns. Er wächst nur in den warmen Mittelmeerregionen und ist von enormer, wirtschaftlicher Bedeutung.
In Deutschland wird er zu 80 % importiert.
Durum – Gries enthält viele wichtige Nährstoffe, z.B.: Kohlenhydrate, pflanzliches Eiweiß, B – Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe wie Kalzium oder Magnesium; er ist besonders kleberreich und urgesund.
Auf Grund seiner Konsistenz eignet er sich hervorragend für die Herstellung von hochwertigen Teigwaren. Nudelteig, zur Hälfte aus Durum Gries und Weizenmehl ist optimal.
Sein hoher Gelbpigment Gehalt bewirkt, dass Nudeln auch ohne Zugabe von Eigelb appetitlich gelb werden.