Sie sind hier: »

Braunschweiger Mumme

Meist nur Mumme genannt, war ursprünglich je nach Brauart ein schwach bis stark alkoholhaltiges Bier aus Braunschweig, deren Entstehungsgeschichte bis in das Spätmittelalter zurück reicht.
Es handelt sich heute um ein alkoholfreies Malzgetränk, das es bis auf den heutigen Tag geblieben ist, aber nur noch in Braunschweig und im engsten Umland konsumiert wird.