Sie sind hier: »

Braunschweiger Mumme

Ist ein süßer, zähflüssiger Extrakt aus Wasser und Malz, der eigentlich schon aus dem Mittelalter stammt.
Da wurde er schon als Getränk auf Schiffen verwendet, denn durch seinen Zucker – und Alkoholgehalt war es lange haltbar und ein gutes Mittel, um dem berüchtigten Skorbut vorzubeugen.
Mann kann es mit Mineralwasser, Milch oder Tee mischen, Wurst, Käse, Saucen oder Gebäck würzen und Vieles mehr.
Es gibt auch ein obergäriges Mumme Bier mit einer Stammwürze von 15 %
.