Sie sind hier: »

Bardieren

Französisch für Umhüllen – Besonders zartes, mageres Fleisch z. B. bei Geflügel und Wildgeflügel wird mit ungesalzenem, fettem Speck, auch „grüner Speck“ genannt umhüllt um beim Bratprozess das Austrocknen zu verhindern. Geräucherter, gepökelter Speck darf wegen der Geschmacklichen und vor allen Dingen farblichen Beeinflussung des Bratgutes keinesfalls verwand werden. Es würde z. B. die Fasanenbrust beim Braten rosa färben