Sie sind hier: »

Ausstechen

Zum Beispiel bei Schmorfleisch wie Goulasch, Ragouts oder Rouladen, die man einzeln heraus nimmt und prüft: Noch harte Stücke werden weiter gegart, geschmort. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn es sich um größere Mengen handelt, die eventuell von verschiedenen Tieren stammen und folglich auch unterschiedliche Garpunkte haben.