Sie sind hier: »

Artischocken vorbereiten

Artischocken werden bei uns nur kurze Zeit in unterschiedlichsten Sorten für kurze Zeit im Frühling aus Südfrankreich, Italien und Spanien angeboten.
Sollen sie im Ganzen zubereitet werden, wäscht man sie zunächst unter fließendem Wasser und bricht den Stielansatz über der Tischkante aus oder schneidet ihn ab. Dadurch lösen sich die Fasern aus dem Boden.
Immer mit Einweghandschuhen arbeiten und die Böden sofort mit etwas Zitronensaft einstreichen.
Danach mit einem Sägemesser das obere Drittel der äußeren Blätter abschneiden und in reichlich gesalzenem Zitronenwasser zwischen 30-40 min. kochen.
Braucht man nur die Artischockenböden, dann die harten, äusseren, Blätter entfernen und das Heu mit einem Kugel Ausstecher herauslösen, alles bis auf den kompakten Boden weg schneiden, sofort mit Zitronenwasser marinieren. Artischockenböden vor der eigentlichen Zubereitung immer 5-7 min. vorgaren und in Stücke oder Streifen schneiden.