Rindersteaks mit italienischer Pizzaiola Sauce / Auflage

  • Portionen: 2
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 20m

Schnelle, italienische Küche, herzhaft, in 20 Minuten erledigt

Zutaten

  • 4 gut abgehangene Huft - oder Rumpsteaks à 80 g - 100 g
  • 300 g Pizzatomaten (Dose)
  • 2 El Kapern, grob gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 80 g Stangensellerie, gefädelt, gewaschen, klein gewürfelt
  • 30 g Pinienkerne, grob gehackt
  • 2 El frischer Majoran, Thymian und Petersilie
  • 2 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Zwiebeln mit dem Knoblauch und dem Stangensellerie in etwas Olivenöl anschwitzen und mit den Pizzatomaten aufgießen, kurz aufstoßen lassen.

Schritt2

Die Kapern und die Kräuter zufügen, mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker würzen.

Schritt3

Die Steaks salzen und pfeffern und scharf in Olivenöl von jeder Seite 1 min. anbraten.

Schritt4

In die Sauce geben, die Pinienkerne unter heben, dazu knuspriges Ciabatta Brot reichen.

Rezeptart: Tags:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Schnelle, gefüllte Champignons für jeden Tag

  • Weiße Schokotrüffel mit Marc de Champagne, Mandeln und Kokos

  • Laxch asiatisch in einer Backofen Form

    Gekonntgekocht Expressküche: Pikantes Lachsschnitzel

  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.