Panna Cotta mit Cocosmilch auf Himbeercoulis

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 15m

Kinderleicht und schnell gemacht.

Zutaten

  • 400 ml Kokosmilch
  • 200 ml Sahne
  • Abrieb einer unbehandelten Zitrone
  • Abrieb einer unbehandelten Orange
  • 4 Blatt Gelatine
  • 125 g Frische oder T.K. Himbeeren
  • 1 - 2 Esslöffel Zucker nach Geschmack
  • 2 cl Himbeergeist

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst die Gelatine in kaltem Wasser 4 - 5min. einweichen.

Schritt2

Die Kokosmilch und Sahne erhitzen, Zitronen.- und Orangenabrieb dazu geben. Anschließend mit der gut ausgedrückten Gelatine verrühren. Alles in Portionsförmchen oder in Kaffeetassen abfüllen und für 2 - 3 Stunden kalt stellen.

Schritt3

Himbeercoulis:

Schritt4

Die frischen, oder auch aufgetauten T.K. Himbeeren und den Zucker mit dem Zauberstab pürieren und durch ein Küchensieb passieren.

Schritt5

Mit Himbeergeist parfümieren, ev. mit etwas "Sahnesteif" binden.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Auf einem schönen großen, dekorativen Dessert Teller einen " Spiegel" gießen. In die Mitte die gestürzten Panna Cotta setzen.

Schritt8

Mit einem Sahnetupfer, ein grünes Melisseblättchen, eine Schoko - Hippe sowie einige schöne, vollreife Himbeeren garnieren.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rumkirschen einlegen

  • Tonkabohnen-Crème Brulée

  • Mango-Ananas Mousse mit Kokosflocken

  • Beeren-Vanille-Cup

  • Mango-Kokos Tiramissu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.