Sie sind hier: »

Türkensterz

Auch Gelber Sterz genannt, ist einfaches Gericht aus Österreich, ein „Arme Leute Essen“.
Er wird aus einem Teil Maisgrieß und zwei Teilen gesalzenem Wasser gekocht. Er ist ein Verwandter der Polenta, wird nach dem Kochen gerissen. Er wird entweder süß mit Milch oder Milchkaffee, mit Joghurt, mit Sauermilch oder aber deftig mit Grammeln serviert.