Sie sind hier: »

Müchfleg

Ist ein “Arme-Leute-Essen” aus uralten Zeiten, das von Bauernfamilien gerne gekocht wurde, weil es aus Zutaten bestand, die die man sowieso vorrätig hatte.
Besteht aus Weizenmehl, Gries, Olivenöl, Milch und Butter.