Sie sind hier: »

Giersch

Auch Geißfuß, Dreiblatt, Ziegenkraut, Ziegenfuß oder Zipperleinskraut genannt, gilt bei Gärtnern als ein lästiges „Unkraut“, ist andererseits ein wohlschmeckendes Wildgemüse.
Giersch kann als Salat oder Gemüse zubereitet werden und erinnert in Geruch und Geschmack an Spinat und ein wenig an Petersilie.
Im Mittelalter, aber auch in neuerer Zeit, wird Giersch sowohl als Gemüse, wie auch als Heilpflanze und als ein traditionelles Mittel gegen Gicht angebaut.