Pikant gefülltes Tatar Steak mit geröstetem Knoblauchbrot

  • Portionen: 2
  • Vorbereitungszeit: 7m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 17m

Einfallsreiche und schnelle “Single Küche”

Zutaten

  • 300 g Tatarfleisch oder Rindfleischgehacktes
  • 1 Tl scharfer Senf
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 Eigelb
  • 25 g Gorgonzola oder Blauschimmelkäse
  • 25 g Frischkäse wie Gervais
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • Pflanzenöl oder Butterschmalz zum Braten
  • 1/2 Tl Rosenpaprika , Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Das Fleisch zerbröseln, die Zwiebeln, Senf, Eigelb und die Gewürze dazu geben.

Schritt2

Zu einer glatten Farce mengen, in 4 gleichmäßig große Hacksteaks teilen und flach zu Fleischplätzchen auslegen.

Schritt3

Mit einer Tischgabel die Käsesorten vermengen und "mittig" auf

Schritt4

2 Plätzchen aufteilen. Ein weiteres drauf setzen, seitlich andrücken, verschließen.

Schritt5

Bei zunächst mittlerer Hitze anbraten, wenden und bei kleiner Hitze ca. 8 min. zu Ende braten.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Dazu genügt mir geröstetes Knoblauchbrot und ein großer, frischer Salat.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Asiatische Bolognaise mit Pak-Chois

  • Gefüllter italienischer Hackbraten

  • Gefüllter Kohlkopf

  • Asiatisches Curry – Hackfleisch mit Kokosmilch und Spinat

  • Pilz – Lasagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.