Sie sind hier: » » »

Marinierte Geflügelbrüstchen im Schinkenmantel

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Leicht,voller Aromen, würzig-schmackig, schnell gemacht, passt zu Vielem

Zutaten

  • 4 handelsübliche Hähnchenbrustfilets, gewaschen, trocken getupft
  • 8 dünne Scheiben roher Schinken
  • 4 kleine Frühlingszwiebeln, halbiert
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 100 ml Hühnerbrühe
  • 1 Knoblauchzehe, fein mit Salz gerieben oder gepresst
  • 1/2 Peperoni, entkernt, fein gewürfelt
  • 1 El Thymianblättchen
  • 1 Zweig Rosmarin, gezupft, gehackt
  • 0.5 Bündchen Petersilie, gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Tl Balsamico
  • 1 kleiner Tl Senf
  • Saft und abrieb 1/2 Stück Zitrone
  • 6 El Olivenöl
  • 1 El Butter
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Marinade:

Schritt2

Balsamico, Senf, Zitronenschale, Knoblauch, Peperoni, Olivenöl, wenig Salz und Pfeffer aus der Mühle verrühren.

Schritt3

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, 3-4 cm vom Grün stehen lassen.

Schritt4

Die Geflügelbrüstchen:

Schritt5

Auslegen und mit den Kräutern bestreuen, wenig salzen, pfeffern. Jeweils 2/2 Frühlingszwiebeln darüber legen und in 1 Schinkenscheibe einwickeln. Mit einem Zahnstocher fixieren, ca.30 min. in die Marinade geben.

Schritt6

Danach in einer Stielpfanne mit Olivenöl und Butter rundherum 3-4 min. anbraten, Farbe nehmen lassen.

Schritt7

In eine feuerfeste Auflaufform geben und für 12-15 min. in den auf

Schritt8

180 ° C vor geheizten Backofen schieben. (Mittlere Schiene)

Schritt9

Die Sauce:

Schritt10

Zum Bratensatz die gewürfelten Zwiebeln und den Knoblauch geben, andünsten und den Weißwein aufgießen.

Schritt11

Fast völlig reduzieren lassen, dann die Hühnerbrühe nach gießen und Alles auf etwas 1/3 einkochen.

Schritt12

In den letzten 8 min. über die Geflügelbrüstchen geben und rosa-saftig zu Ende garen.

Schritt13

Anrichtevorschlag:

Schritt14

Aus dem Ofen nehmen, prüfen, ev. tranchieren und in der Auflaufform zu Tisch geben.

Schritt15

Dazu passt feines, Butter geschwenktes Gemüse oder auch ein frischer Salat.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hähnchenkeulen-Cassolette

  • Lecker gefüllte Hähnchenbrust in Salbei gebraten mit Weißwein Sauce und Mandelbroccoli

  • Truthahnragout mit Kastanien und Schwammerln

  • Hausgemachte Hühnerbrühe

  • Basilikum – Hähnchenbrustschnitzel im Schinkenmantel mit Nizzaer Erbsen

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.