Grillgewürz, der vielseitige „Alleskönner“ für die Grill-Saison

  • Portionen: 30
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Vielseitiges Grillgewürz zum leckeren Marinieren des Grill-Fleisches, haltbar und passt zu Rind, Schwein sowie Hühnchen!

Zutaten

  • 100 g Senf
  • 20 g Zucker
  • 50 g Salz
  • 45 g schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • Etwas Knoblauchsalz
  • 30 g Paprikapulver
  • 40 g Herbes de Provence, gemahlen, aus dem Supermarkt
  • 20 g Selleriepulver, (aus dem Reformhaus)
  • 2 -3 Tropfen Tabasco
  • 75 ml Olivenöl

Zubereitungsart

Schritt1

Alle Zutaten miteinander mischen, verrühren, zähflüssig halten.

Schritt2

In ein Schraubglas geben, hält sich so über Wochen.

Schritt3

Bei Bedarf die bnötigte Menge entnehmen, mit etwas Speiseöl verlängern und das Grillfleisch dünn einpinseln; das Fleisch etwa eine ½ Stunde marinieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4.3 / 5)

4.3 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hausgemachtes Kräuter-Fladenbrot vom Grill mit Schnittlauch-Sauerrahm

  • Zitronenbutter

  • Knoblauchbutter

  • Onion & Cheddar Moinkballs

  • Bacon Bomb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.