Bolognese – Gnocchi – Auflauf

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 35m

Schnell gemacht, garantiert in 30 Minuten auf dem Tisch

Zutaten

  • 600 g ungekochte Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 500 g Rinds - oder gemischtes Gehacktes, zerbröselt
  • 3 junge Frühlingszwiebeln, geputzt, gewaschen, klein gewürfelt
  • 1 kleine Knoblauchzehe, fein mit Salz gerieben oder gepresst
  • 2 kleine Möhren, geputzt, gewaschen, klein gewürfelt
  • 1 kleine, grüne Paprikaschote, geputzt, entkernt, klein gewürfelt
  • Etwas frischer Thymian uns Oregano, gezupft, gehackt
  • 1 Gläschen (200 g) Tomaten Sugo
  • 50 g Reibkäse, Parmesan, Sbrinz, Edamer oder Gouda
  • 2 - 3 El Oliven - oder Pflanzenöl
  • Einige Basilikumblätter
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Rosenpaprika

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf 200 ° C vor heizen.

Schritt2

Das Gehackte in einer großen Stielpfanne bei starker Hitze scharf, krümelig anbraten.

Schritt3

(Ev. in 2 - 3 Durchgängen) Salzen, pfeffern und mit Paprika bestäuben.

Schritt4

Die Frühlingszwiebeln, Knoblauch und das gewürfelte Gemüse zufügen, mit angehen lassen. Mit dem Tomaten Sugo aufgießen, 3 - 4 min. leise köcheln lassen, dann den Thymian uns Oregano unter heben.

Schritt5

Die ungekochten Gnocchi zeitgleich in einer 2. Pfanne braten, goldbraun Farbe nehmen lassen. Zum Ansatz geben, untermischen und Alles in eine feuerfeste Auflaufform füllen.

Schritt6

Gleichmäßig mit dem Reibkäse bestreuen und für ca. 6 - 8 min. auf der obersten Schiene des Backofens gratinieren.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Sofort, ev. mit einem frischen Marktsalat zu Tisch geben.

Schritt9

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Schnelle, gefüllte Champignons für jeden Tag

  • Weiße Schokotrüffel mit Marc de Champagne, Mandeln und Kokos

  • Laxch asiatisch in einer Backofen Form

    Gekonntgekocht Expressküche: Pikantes Lachsschnitzel

  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.