Sie sind hier: » » »

Altbayrische Schnitzel

  • Portionen: 2
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 20m

Schmackig-herzhaft, ideal für den Single mit wenig Zeit, schnell gemacht

Zutaten

  • 2 Schweine oder Kalbs Schnitzel à 180 g, küchenfertig
  • 1 ganzes Ei mit 1 El Milch, verklappert
  • Semmelbrösel, ersatzweise Panierbrot
  • Etwas geriebener Bergkäse
  • 2 EL geriebener Meerrettich
  • 2 EL süßer Senf
  • Etwas geriebener Bergkäse
  • Butterschmalz zum Braten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas geriebene Muskatnuss

Zubereitungsart

Schritt1

Die Schnitzel unter fließendem Wasser waschen, wieder trocken tupfen und zwischen zwei Klarsichtfolien gleichmäßig hoch klopfen.

Schritt2

Mit Salz, Pfeffer und etwas geriebenem Muskat würzen und eine Seite mit süßem Senf und die andere Seite mit Meerrettich bestreichen.

Schritt3

Leicht mit Mehl bestäuben, durch das verklapperte Ei ziehen, etwas abstreifen.

Schritt4

Mit Semmelbröseln panieren, leicht andrücken.

Schritt5

Von beiden Seiten 2 min. in Butterschmalz goldgelb, aber nicht ganz fertig, braten.

Schritt6

Auf eine Back-oder Auflaufform legen und noch etwas geriebenen Käse darüber streuen, bei 170 ° C überbacken.

Schritt7

Dazu passen knusprige Bratkartoffeln und ein großer, frischer Salat.

Schritt8

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Bayrische Hausmacher-Brezeln

  • Grammel – Kartoffelknödel

  • Weintrauben Strudel Rezept

  • Flammkuchen mit buntem Paprika und Hackfleischflocken Rezept

  • Fränkischer Zwiebel-Apfelkuchen mit Speck

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.