Rübli Torte “Schwyzer Art” mit Karotten und Mandeln

  • Portionen: 6
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 60m
  • Fertig in 1:10 h

Honig-Karottenkuchen, eine Schweizer Spezialität, mit wenig Mehl hergestellt

Zutaten

  • 6 Eier
  • 300 g Zucker
  • 250 g Karotten in feinen Streifen,
  • Abgeriebene Schale und Saft einer ungespritzten Zitrone
  • 300 g grobe Mandeln
  • 50 g Mehl , gesiebt
  • Prise Salz
  • Eine Prise Gewürznelkenpulver und
  • Etwas emahlener Zimt
  • 2 Cl Kirschwasser

Zubereitungsart

Schritt1

Die Eigelb, Honig, geriebene Zitronenschale und Zitronensaft, Kirschwasser und Gewürze schaumig rühren.

Schritt2

Die Eiweiß steif schlagen, gesiebtes Mehl, Nüsse und die gehobelten Karottenstreifen einarbeiten, das Eiweiß in zwei Schritten unterheben.

Schritt3

In eine Kastenform oder Springform füllen, bei 180 ° C etwa

Schritt4

55 - 60 Minuten backen.Erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen

Schritt5

Die Rübli Kuchen / Torte schmeckt am besten, wenn er 1 - 2 Tage alt ist.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

[sociallocker]
Download PDF
[/sociallocker]
Verwandte Rezepte:
  • Scones mit Rum und Rosinen

  • Cup Cakes mit Johannis – oder Heidelbeeren

  • Erdnuss – Cookies

  • Schoko-Mandelkuchen

  • Zwetschkenfleck

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.