Sie sind hier: » » »

Lammkoteletts auf Balsamico – Rotwein – Schalotten – Feigen mit Kartoffelgratin

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 35m

Eine fruchtig – herzhaft stimmige Kombination

Zutaten

  • 800 g Lammkotelette, portioniert, küchenfertig, gut abgehangen
  • 1 gedrückte Knoblauchzehe, frischer Thymian zum Mitbraten
  • 600 g gleichmäßig große Schalotten
  • 400 g reifen, aber noch feste Feigen ohne Stiele, geviertelt
  • 120 ml trockener Rotwein
  • 2 El Balsamico
  • 3 El Pflanzenöl
  • 1 Tl Butter
  • 1 Tl Puderzucker
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Balsamico - Rotwein - Schalotten - Feigen:

Schritt2

Die Schalotten in einem flachen Bratentopf mit Pflanzenöl anbraten und mit dem Puderzucker bestäuben; etwas karamellisieren lassen.

Schritt3

Mit Balsamico ablöschen und mit Rotwein aufgießen, 4 – 5 min. einkochen lassen. Die Schalotten dazu geben, weiter 3 – 4 min. leise köcheln, garen lassen.

Schritt4

Die geviertelten Feigen zu fügen, einmal kurz „aufstoßen“, nicht zu weich werden lassen, ev. nach salzen und pfeffern.

Schritt5

Die Lammkoteletts:

Schritt6

Unter fließendem Wasser waschen, wieder trocken tupfen, salzen, pfeffern.

Schritt7

Zunächst in heißem Pflanzenöl von beiden Seiten mit dem Knoblauch und dem Thymian 3 – 4 min. anbraten.

Schritt8

Nnoch etwas Butter dazu geben, Farbe nehmen lassen. Die Pfanne zurückziehen und mit der Resthitze rosa – saftig zu Ende garen, keinesfalls zu trocken braten.

Schritt9

Anrichtevorschlag:

Schritt10

Die Schalotten – Feigen mit etwas von dem Rotweinfond „mittig“ auf vorgewärmten Tellern anrichten; darüber die Lammkotelette geben und mit der Bratbutter beträufeln.

Schritt11

Dazu schmeckt mir ein sahniges Kartoffel Gratin mit Parmesan überbacken.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Minutensteak vom Lamm mit Bäckerinkartoffeln und leckerem Pfannengemüse

  • Merguez – scharfe Lammbratwurst, aber hausgemacht

  • Hackbällchen mit Mozzarella – Kern

  • Lammcurry Indisch mit Mandel – Rosinenreis

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.