Sie sind hier: » » »

Kartoffel – Lasagne mit Pfifferlingen

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 25m
  • Zubereitungszeit: 60m
  • Fertig in 1:25 h

Lasagne, mal etwas anders, aber nicht weniger gut, toll für jeden Tag

Zutaten

  • Für die Füllung:
  • 800 g geschälte Kartoffeln in Scheiben
  • 400 g frische, geputzte Pfifferlinge
  • 300 g passierte Tomaten
  • 4 - 5 vollreife Tomaten, in 1cm großen Würfeln
  • 80 g durchwachsener Speck in Würfeln
  • 2 mittelgroße Zwiebeln in Würfeln
  • 1 kleines Bund Petersilie, gehackt
  • 100 g geriebener Käse, geht auch mit Pizzakäse
  • 30 g Butter
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • Für die Bechamel:
  • 50 g Mehl
  • 30 g Butter
  • ½ l Milch
  • Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss

Zubereitungsart

Schritt1

Die Füllung:

Schritt2

Die Pfifferlinge putzen, nach Möglichkeit nicht waschen, sondern mit einer kleinen Bürste säubern; auf gleiche Größe schneiden.

Schritt3

Die Speckwürfel anbraten, die Zwiebeln zeitversetzt dazu geben, etwas zusammen schoren lassen.Die vorbereiteten Pfifferlinge dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen; 4-5 min. dünsten. Die Petersilie unterrühren.

Schritt4

Die Bechamel:

Schritt5

Aus der Butter und dem Mehl eine „Schwitze“ herstellen und mit der Milch aufgießen, glatt rühren, ca. 6-8 min. leise köcheln lassen.

Schritt6

Mit Salz, Pfeffer, etwas Cayenne und Muskatnuss würzen.

Schritt7

Das Sugo:

Schritt8

Die passierten Tomaten erhitzen, etwas Oregano dazu geben.

Schritt9

Der Aufbau:

Schritt10

Eine ausgebutterte Auflaufform zunächst mit der Hälfte der Kartoffelscheiben "Dachziegel ähnlich" auslegen, etwas salzen und pfeffern.

Schritt11

Eine Schicht Tomatensugo und die gewürfelten Tomaten verteilen. Nun folgen die Pfifferlinge und der Rest der Kartoffelscheiben. Alles mit der Sc. Bechamel überziehen und mit dem geriebenen Käse bestreuen; einige Butterflöckchen verteilen.

Schritt12

Für 55 - 60 min. in den auf 180° C vor geheizten Backofen schieben.

Schritt13

Anrichtevorschlag:

Schritt14

Appetitlich braun überkrustet in der Auflaufform zu Tisch geben..

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Bruschetta mit Pilzen

  • Pilz – Lasagne

  • Schinken – Pilz Quiche

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.