Sie sind hier: » » »

Pikant – herzhafte Balkan – Hackschnecken

  • Portionen: 20
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 30m
  • Fertig in 40m

Ein knusprig, herzhafter Snack, der sich für Vieles eignet. Zum Beispiel für “Zwischendurch”, als Fingerfood, zum Brunch oder Frühstück, für den Herrenabend mit Frauen.
Er lässt sich zum Glas Wein oder Bier prima aus der Hand knabbern. Ist heiß begehrt, da bleibt garantiert nichts übrig.

Diese Hackschnecken lassen sich prima vorbereiten und erst kurz vor dem Servieren abbacken und noch heiß servieren.
Das Schönste ist, die Dinger schmecken auch kalt noch sehr gut.
Dazu empfehlt unser Chefkoch das Gekonntgekocht -Ajvar, Mexikanische Guacamole, oder auch Meditrranèe Dip.

Zutaten

  • Für ca. 20 kleine Schnecken:
  • 1 Packung TK - Blätterteig
  • 500 g Rindergehacktes - Tatarfleisch
    (Geht auch mit Gehacktem halb und halb)
  • 1 - 2 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, mit Salz gerieben
    (Geht auch ohne)
  • 1 ganzes Ei
  • 1 - 2 EL Milch
  • 120 g Paprikawürfelchen, grün und rot
  • 150 g Reibkäse (Edamer, Gouda oder Pizzakäse)
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle und etwas Chili

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen, 2 flache Backblech ausfetten.

Schritt2

Den Blätterteig auf Klarsichtfolie ausgelegt, antauen lassen.

Schritt3

Das Rinderhack mit den Zwiebeln, dem Ei, der Milch, Knoblauch und den Paprikawürfelchen zu einer glatten Masse vermengen.
Den Reibkäse unterheben und herzhaft mit Pfeffer / Chili abschmecken.

Schritt4

Mit einer feuchten Palette gleichmäßig - flächendeckend auf dem Blätterteig verstreichen.
Mit Hilfe der Klarsichtfolie aufrollen, etwas andrücken.
In 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Abstand auf das Backblech setzen.

Schritt5

Ca. 20 - 25 min. auf der 2. Schiene von oben backen.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hamshuka, Hummus und Lamm auf Teller angerichtet

    Hamshuka

  • Aracini, sezilianische Reisbällchen

    Vegetarische Arancini mit Käse und Erbsen

  • Walnüsse selber einlegen

    Schwarze Nüsse / Walnüsse selber einlegen

  • Holunderblütensirup, hausgemacht

  • Hausgemachtes Biltong

    Biltong selbstgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.