Sie sind hier: » » »

Hackbällchen mit Mozzarella – Kern

  • Portionen: Für 10 – 12 Bällchen
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 30m

Lust in der Küche zu experimentieren mit z. B. würzig – pikanter Fingerfood mit softiger Mozzarella Füllung der niemand wieder stehen kann?
Eine schöne Idee auch für „ jeden Tag“, mit Tomaten-Sauce und Nudeln schmecken die kleinen Leckerbissen vor allen Dingen besonders den Kindern.

Zutaten

  • 500 g gemischtes Hackfleisch, zerbröselt
  • 10 - 12 Mini – Mozzarella Kugeln
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
  • 1 ganzes Ei
  • 1 altes Brötchen, eingeweicht, gut ausgedrückt
  • 5 – 6 El Semmelbrösel oder Panierbrot
  • 2 El gehackte Petersilie oder Schnittlauch
  • 2 El Pflanzenöl
  • Knoblauchsalz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Tl Paprikapulver

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf 160 ° C vorheizen. Aus dem Hackfleisch, dem Brötchen, Zwiebeln, Ei, Petersilie, Schnittlauch und den Gewürzen einen festen, gebundenen Fleischteig mengen.

Schritt2

Mit feuchten Händen 10 – 12 Kugeln formen und jeweils 1 Mozzarella Kugel hineindrücken, verschließen, rund rollen. In Semmelbröseln wälzen, etwas andrücken. In einer Stielpfanne von allen Seiten goldgelb – knusprig braten, oder ev. im Backofen ca. 5 min. nach garen.

Schritt3

Z. B. mit Gekonntgekocht: Chili – Tomaten – Kräuterdip, Kräuter Crème fraiche, Gewürzketchup, Roter Zwiebelmarmelade, Rucola – Sour – Cream, Tzatziki reichen.

 

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Wirsingschmortopf mit Lammhackfleisch

  • California – Nudelsalat

  • Gemüse Tempura

  • Spicy gefülltes Minuten Rumpsteak mit Peperoni

  • Mediterraner Spargelsalat aus dem Wok

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.