Sie sind hier: » » »

Feta Käse – Pralinen im Weinblatt

  • Portionen: 5-6
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 35m

Der einfache, schnelle Fingerfood Snack

Zutaten

  • 200 g Feta Käse
  • 150 g Frischkäse
  • 12 Weinblätter aus dem Glas
  • 250 g gegrillte, eingelegte Paprikaschoten aus dem Glas
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 60 g Pinienkerne
  • Salz, Pfeffer, Rosenpaprika

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Die Pinienkerne in einer Stielpfanne ohne Fett goldbraun rösten, dabei immer wenden, schwenken, anschließend grob hacken.

Schritt3

Den Paprika klein würfeln, Schnittlauchröllchen schneiden, Knoblauch fein würfeln und Alles mit dem Frischkäse und dem Feta glatt verarbeiten. Mit wenig Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen.

Schritt4

Die Feta Käse - Pralinen:

Schritt5

Nunmehr jeweils zwei trocken getupfte Weinblätter überlappend in eine kleine Schöpfkelle legen (Blattrippen nach oben)

Schritt6

Die Käsemasse einfüllen, Blätter überklappen und leicht andrücken; etwas kalt stellen.

Schritt7

Anrichtevorschlag;.

Schritt8

Danach die Feta Käse-Pralinen halbieren und auf Salatblättern anrichten.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Schnelle, gefüllte Champignons für jeden Tag

  • Weiße Schokotrüffel mit Marc de Champagne, Mandeln und Kokos

  • Pizza Sticks mit Pesto und Sesam

  • Mediterrane Blätterteigpizza

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.