Lippischer Pickert

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 30m

Traditionell “ostwestfälisch” zur Fastenzeit, aber nicht nur dann

Zutaten

  • 500 g roh geriebene Kartoffeln
  • 500 g Mehl, gesiebt
  • 5 ganze Eier
  • 25 g frische Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe in 100 ml warmem Wasser aufgelöst
  • 1 Tl Salz
  • Etwas Zitronenabrieb
  • 60 g Rosinen, gewaschen, eingeweicht
  • Pflanzenöl zum Braten
  • Etwas Bier für einen besonderen Geschmack

Zubereitungsart

Schritt1

Die Pickert - Masse:

Schritt2

Die geschälten Kartoffeln auf einer Küchenreibe fein reiben.

Schritt3

Den Zitronenabrieb und das Hefewasser dazu geben, mit den Eiern verrühren. Nunmehr nach und nach das Mehl unterheben, Rosinen dazu geben, salzen nicht vergessen.

Schritt4

Die Masse abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde aufgehen lassen.

Schritt5

In heißem Pflanzenöl beliebig große Puffer, appetitlich und knusprig heraus braten und in Zimt - Zucker gewälzt, servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Westfälische Sauerrahmsuppe mit Kümmel-Pumpernickel Croutons

  • Münsterländer Bauernstuten

  • Bergische Haferwaffeln

  • Currywurst Sauce aus dem Ruhrgebiet

  • Münsterländer Struven, das traditionelle Fastengericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.