Feine Bandnudeln mit kleinem Gemüse und Rauchlachs

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 25m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 40m

Ein sommerlich, buntes Pasta Gericht, schnell und einfach herzustellen.

Zutaten

  • 250 g Bandnudeln, pro Person ca.70g
  • 200 - 250 g Rauchlachs
  • 150 g frischer Broccoli oder Romanesco
  • 100 g frische Zuckerschoten,
  • 10 - 120 g frische,weiße Champignons,
  • 4 - 6 Frühlingsmörchen
  • Etwas Butter
  • Etwas Olivenöl
  • Gewürze.

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Den Rauchlachs in gleichmäßige, 3 cm große Stücke / Scheiben schneiden.

Schritt3

Den Broccoli, die frischen Zuckerschoten, Champignons und Frühlingsmörchen putzen, waschen und auf gleiche Größe schneiden. In Salzwasser " al dente " blanchieren, abkühlen.

Schritt4

Die Bandnudeln in kochendem Salzwasser, 6 - 8 min. „al dente" kochen, abschütten, nicht abspülen. Die noch heißen Nudeln in schäumender Butter anschwenken, ev. etwas von dem Nudelwasser dazu geben.

Schritt5

Das bunte Gemüse dazu geben, kurz zusammen braten, mit Salz und etwas Chili aus der Mühle und ev. etwas Knoblauch nachwürzen.

Schritt6

Zuletzt mit den Rauchlachsstücken / Scheiben versetzen.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Dazu reiche ich einen frischen, bunten Salat nach Saison und Marktlage.

Durchschnittliche Bewertung

(4.2 / 5)

4.2 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Köstlich-italienische Parmesankäse Nocken

    Parmesan Nocken

  • Leckere selbstgemachte glutenfreie Nudeln einfach Zuhause nachkochen

    Glutenfreie Pasta

  • Ravioli mit Ricotta, Parmesan – Weißwein Sauce und verlorenem Ei

  • Spaghetti Pizza

  • Vegane vietnamesische Frühlingsrollen

Rezept Kommentare

Comment (1)

  1. verfasst von Ingrid on 07/01/2019

    Lecker sehr gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.