Sie sind hier: » » »

Baba Ganoush mit Joghurt und Petersilie

  • Portionen: 7-8
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 15m

Unverzichtbar zu orientalischen Gerichten

Zutaten

  • 600 g frische Auberginen
  • 100 g griechischer Joghurt
  • 2 Bündchen glatte Petersilie, gehackt
  • 3 El Tahin (Sesam Mus)
  • 2 Knoblauchzehen mit Schale
  • 1/2 Tl Kreuzkümmel
  • Saft 1 Zitrone
  • 2 El Olivenöl
  • 1 Tl Meersalz
  • Etwas Sumak oder edelsüßes Paprikapulver

Zubereitungsart

Schritt1

Die gewaschenen Auberginen mehrfach einstechen und mit den Knoblauchzehen auf ein gefettetes Backbleck legen.

Schritt2

Mit Olivenöl bestreichen und je nach Größe für 45 min. in den auf 150 ° C vorgeheizten Backofen schieben.

Schritt3

(Knoblauchzehen nach 20 min. heraus nehmen)

Schritt4

Die Knoblauchzehen aus der Schale drücken, die Auberginen halbieren und das Fruchfleisch mit einem Esslöffel heraus kratzen-

Schritt5

Mit einer Tischgabel zerdrücken und nacheinander Meersalz, die Tahinpaste, Zitronensaft, Kreuzkümmel, Sumak oder edelsüßes Paprikapulver untermischen.

Schritt6

Zuletzt mit dem Joghurt verrühren und die gehackte Petersilie unterheben, etwas gutes Olivenöl darüber geben.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Gewürzketchup

  • Bibbeliskäs

  • Rote Zwiebelmarmelade

  • Chutney mit Johannisbeeren

  • Chorizo Couscous Salat mit Joghurtdressing

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.