Sie sind hier: » » »

Warmer Ziegenkäse mit Honig auf einem Carpaccio von frischen Feigen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Der tolle Snack zum Wein oder auch als kleine Vorspeise

Zutaten

  • 4 Stück Ziegenkäse à 50g
  • 2 - 3 El Honig
  • 12 Stück vollreife, aber noch feste Feigen
  • 3 El Cassis
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • Etwas frisch gemahlner Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Die dünn aufgeschnittenen Feigen flächendeckend auf einem dekorativen Teller auslegen.

Schritt2

Etwas frisch gemahlenen Pfeffer, Balsamico, Zitronenabrieb und Cassis darüber geben, bestreichen..

Schritt3

Ninmehr für ca. 5 - 6 min. in den auf 180 ° C vorgeheizten Ofen schieben und in der letzten Minute den Honig darüber verteilen.

Schritt4

Anrichtevorschlag:

Schritt5

Den Käse „mittig“ auf die Feigen setzen und sofort servieren.

Schritt6

Ev. noch etwas Ciabatta Brot und einen trockenen Rotwein dazu servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Polnische Sauerkraut – Pilz Piroggen

  • Gebackene Piroggen mit Quarkfüllung

  • Bruschetta mit Pilzen

  • Omas altdeutsche Hühnersuppe, Rezept

  • Feines Brunnenkressesüppchen mit gebratener Jakobsmuschel

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.