Sie sind hier: » » »

Himbeervinaigrette mit Vanille und Basilikum

  • Portionen: 8-10
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Edel, fruchtig, vielseitig , lecker

Zutaten

  • 100 g Frosthimbeeren
  • 30 g Zucker
  • 1/2 längs halbierte Vanilleschote
  • 1 Tl l Dijon Senf
  • 5 El Himbeeressig oder weißer Balsamico
  • 50 ml Geflügelbrühe
  • 50 ml gutes Traubenkernöl
  • 50 ml gutes Walnussöl
  • 1/2 Bündchen. Basilikum, gewaschen und abgetropft
  • Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle, ev. eine Prise Zucker oder Honig

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

Den Himbeeressig, die aufgetauten Himbeeren, dem Zucker und dem Vanillemark aufkochen.

Schritt3

Abgedeckt mit dem grob gehacktem Basilikum im Kühlschrank

Schritt4

2 Stunden ziehen lassen.

Schritt5

Danach den Basilikum entfernen und die Geflügelbrühe und den Senf verrühren. Das Traubenkernöl und das Walnussöl nach und nach unterrühren, mit Salz und Pfeffer nachschmecken.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Herzhaftes Tomaten-Kräuter-Würzsalz

  • Tomaten selber einlegen

  • Rucola Pesto Rezept

    Rucola Parmesan Pesto

  • Portwein – Matjes – Happen

  • Tomaten – Chili – Salsa

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.