Sie sind hier: » » »

Hamburger Schmand – Plätzchen mit Hagelzucker

  • Portionen: 10
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 25m

Buttrig, knusprig,einfach; da macht die Weihnachtsbäckerei mit Kindern Spaß

Zutaten

  • 180 g Mehl, gesiebt
  • 125 g weiche Butter
  • 80 g saure Sahne oder Schmand
  • 100 g Hagelzucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitungsart

Schritt1

Das Mehl mit 1 Prise Salz mischen und mit der Butter und der Sahne zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Schritt2

Zu einer Rolle formen und in Klarsichtfolie ca. 30 min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt3

Nun hat man die Wahl: entweder in 1 cm große Plätzchen schneiden oder 1 cm hoch ausrollen und die Kinder z. B. kleine Sternchen ausstechen lassen.

Schritt4

Beide Varianten mit Hagelzucker bestreuen und auf einem gefetteten Backblech in dem auf 200 ° C vorgeheizten Backofen ca. 10 - 11 min. backen, (Untere Schiene) noch warm vom Blech lösen.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Labskaus-Burger

  • Hamburger Franzbrötchen mit Zimt

  • Hamburger Aalsuppe mit Räucheraal auf moderne Art

  • Hamburger Pannfisch mit Senfsose und Bratkartoffeln

    Hamburger Pannfisch mit Senfsoße

  • Sauerfleisch “Norddeutsche Art “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.