Sie sind hier: » »

Hackfleisch Pfannkuchen Bolognese, mit Rauke und Käsespänen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 35m

Herzhaft, abwechslungsreich, lecker für jeden Tag

Zutaten

  • Für den Pfannkuchen Teig:
  • 125 g Mehl
  • 5 ganze Eier
  • 40 g flüssige Butter
  • 1/8 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • Butter zum Braten
  • Salz, Pfeffer, ein Stich geriebene Muskatnuss
  • Für die Auflage:
  • 400 g gemischtes Hackfleisch, zerbröselt
  • 2 El Tomatenmark
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 425 ml stückige Tomaten (Konserve)
  • 1 rote Paprikaschote, entkern, klein gewürfelt
  • 1 grüne Paprikaschote, entkern, klein gewürfelt
  • 1 Möhre, gewürfelt
  • Alter Gouda am Stück zum Hobeln
  • 2 El Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer, etwas Rosenpaprika
  • 100 g Rauke, geputzt, in kaltem Wasser aufgefrischt
  • Etwas Vinaigrette

Zubereitungsart

Schritt1

Die Auflage:

Schritt2

Das zerbröselte Hackfleisch in heißem Pflanzenöl scharf anbraten, Die Zwiebelwürfel dazu geben, mit Salz, Rosenpaprika und Pfeffer würzen.

Schritt3

Das Tomatenmark und Oregano zugeben, kurz anschwitzen. Die Möhrenwürfel zu fügen, mit den Tomaten aufgießen.

Schritt4

Ca.15 min. köcheln/reduzieren lassen, kurz halten, Topf zurück ziehen.

Schritt5

Der Pfannkuchen Teig:

Schritt6

Das Mehl, Salz, Milch und die Eier, "Klümpchen frei" mit einander Verrühren und die flüssige Butter dazu geben.

Schritt7

Etwas Butter in einer Stielpfanne zerlaufen lassen und den Teig einlaufen lassen.

Schritt8

Ca. 2 min. von jeder Seite goldbraun nacheinander backen und auf das gefettete Backblech legen.

Schritt9

Die Füllung verteilen, darüber gleichmäßig die Paprikawürfelchen streuen; bei 175 ° C, für 15 min. in den vor geheizten Backofen geben.

Schritt10

Anrichtevorschlag:

Schritt11

Heraus nehmen, anrichten und Gouda Späne darüber hobeln.

Schritt12

In die Mitte eine Handvoll Rauke Salat setzen, mit Gekonntgekocht Vinaigrette angemacht. Sofort zu Tisch geben.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Spicy gefülltes Minuten Rumpsteak mit Peperoni

  • Basilikum – Hähnchenbrustschnitzel im Schinkenmantel mit Nizzaer Erbsen

  • Asiatisches Curry – Hackfleisch mit Kokosmilch und Spinat

  • Boeuf – Miroton

  • Hähnchen mit Wermut und Trauben in Estragonsahne

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.