Hackbällchen mit Dattel – Ziegenkäse Füllung

  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 25m

Fingerfood mit orientalischer Note, voller Aromen

Zutaten

  • 350 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Brötchen vom Vortag, in Scheiben, eingeweicht, gut ausgedrückt
  • 1 Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt, mit Salz gerieben
  • 2 Stiele Thymian, gezupft, gehackt
  • 1 ganzes Ei
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 4 Datteln, entsteint, geviertelt
  • 1 El Butter
  • 2 El Olivenöl
  • Salz Pfeffer aus der Mühle, 1 Tl Rosenpaprika

Zubereitungsart

Schritt1

Das Hackfleisch mit dem Brötchen, den Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, dem Ei und Thymian zu einem glatten, gebundenem Teig vermengen.

Schritt2

Herzhaft mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen.

Schritt3

8 - 10 kleine Fleischplätzchen formen, je 1 Dattel und einen Tl Frischkäse darauf setzen.

Schritt4

Den Fleischteig zusammendrücken, so dass die Füllung vollständig umschlossen ist.

Schritt5

Zunächst in einer Stielpfanne rundherum in heißem Olivenöl anbraten, Farbe nehmen lassen.

Schritt6

Die Butter zufügen und bei kleiner Hitze zu Ende braten, das Übergießen nicht vergessen.

Schritt7

Mit Holzstäbchen – Zahnstochern servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • Ganache-Karamell-Torte mit Fleur de Sel – “Salted Caramel Tarte“

  • Frühlingsrollen mit Schweinefleisch

  • Ziegenkäse Taler mit Birnen Chutney

    Ziegenkäse Taler mit Birnen Chutney

  • Schafskäse pikant einlegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.