Sie sind hier: » » »

Grilläpfel, gefüllt, in der Folie Grill gegart

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 40m
  • Fertig in 50m

Etwas für die Grillsaison, lecker mit Zimtsahne

Zutaten

  • 4 große, geschmackvolle Äpfel wie z. B. Cox Orange, Elstar, Renette, Golden Delicious etc.
  • 50 g Kokosflocken
  • 50 g gehackte Mandeln, ungesalzene Erdnüsse oder Pinienkerne
  • 4 EL Aprikosenkonfitüre
  • Saft einer ½ Zitrone
  • Etwas Zitronenabrieb
  • Etwas gemahlener Zimt
  • Etwas Butter für die Folie
  • 4 Blätter Alufolie

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgenden Schritten.

Schritt2

Die Äpfel zunächst waschen und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse ausstechen.

Schritt3

Schälen, das untere Drittel stehen lassen und mit etwas Zitronensaft und Abrieb einstreichen.

Schritt4

Zunächst die Nüsse ohne Fett in einer kleinen Stielpfanne goldgelb anrösten und für 1 – 2 min die Kokosflocken dazu geben.

Schritt5

Mit Zimtpulver und der Konfitüre verrühren und in die Äpfel füllen.

Schritt6

Nunmehr jeden Apfel einzeln in eine ausreichend große, gebutterte Alufolie wickeln. Auf dem Grill ca. 40 min. garen.

Schritt7

In der Folie servieren, gern reiche ich dazu eine gesüßte Zimt - Sahne.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Low Carb Rhabarber – Quark – Gratin/ Auflauf

  • Panna – Cotta mit Spekulatiusgewürz

  • Rhabarbersirup mit Limette und Ingwer

  • Cup Cakes mit Johannis – oder Heidelbeeren

  • Waffeln mit Marzipan

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.