Porree Gratin mit pikanter Speck – Käse Sauce überbacken

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 40m

Alltagsküche, frisch, schnell gemacht, gesund weil etwas Fleisch vermindert.

Zutaten

  • 6 Stangen frischer Porree, in 4 cm großen Stücken
  • (Nur das Weiße),
  • 80 g magerer Schinkenspeck, gewürfelt
  • 200 g Sahne
  • 100 g Vollmilch
  • 180 g Gouda oder Emmentaler Käse in kleinen Würfeln
  • 1 El Butter
  • 2 Thymian Zweige, etwas geriebene Muskatnuss, weißer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitung:

Schritt2

Den Porree putzen, die harten Außenschichten entfernen, (Ich nehmen nur das Weiße) waschen und in 4 cm große Stücke schneiden. Für ca. 4 - 5 min. in kochendes Salzwasser geben, blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken.

Schritt3

Trocken laufen lassen und nebeneinander in eine ausgebutterte Auflaufform setzen.

Schritt4

Leicht mit Salz und Pfeffer überwürzen, den Backofen auf 190 ° C vorheizen.

Schritt5

Die Gratin Sauce:

Schritt6

Die Sahne und die Milch erhitzen und die Thymian Zweige ca. 5 min. "ausziehen" lassen, wieder entfernen.

Schritt7

Salzen pfeffern und mit einem Strich Muskatnuss würzen.

Schritt8

Die Käsewürfelchen hineingeben, zerfallen lassen.

Schritt9

Den Schinkenspeck kurz anbraten, zur Soße geben.

Schritt10

Nunmehr den Porree mit der Gratin Sauce überziehen und für 15 min. in die oberste Schiene des Backofens geben, goldbraun überbacken.

Schritt11

Anrichtevorschlag:

Schritt12

Rustikal in der Auflaufform zu Tisch geben, dazu ein deftiges Schnittlauch - Kartoffel Püree reichen.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • “Pitter un Jupp”

  • Mediterrane Blätterteigpizza

  • Schneller Spargel-Schinken-Kartoffelauflauf

  • Nussige Gemüse-Käse-Küchlein mit Kräutern

  • Koreanisches Kimchi Gemüse

    Koreanisches Kimchi

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.