Orangen – Cointreau Muffin

  • Portionen: 5-6
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Das Kultgebäck, beliebt in der ganzen Familie, schnell und einfach beschrieben

Zutaten

  • 125 g gesiebtes Mehl und 1 Päckchen Backpulver gemischt
  • 60 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 ganzes Ei
  • 125 ml frischer, gepresster Orangensaft
  • Abrieb 1ungesoritzten Orange
  • 3 Cl Orangenlikör (Grand Manier oder Cointreau)
  • Eine Muffin - Form oder Muffin Papier Förmchen

Zubereitungsart

Schritt1

Die Butter mit dem Zucker und dem Ei zunächst mit dem Küchenquirl gut schaumig rühren.

Schritt2

Den Orangensaft und Abrieb, sowie den Orangenlikör dazu geben.

Schritt3

Dann folgt das gesiebte, mit Backpulver versetzte Mehl, unterheben, zu einem glatten Teig verarbeiten.

Schritt4

In die aus gefetteten Muffin Formen oder Papier Förmchen geben und bei 180° C ca. 25 min, auf der mittleren Schiene des vor geheizten Backofens goldgelb backen, erkalten lassen.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Aprikosenstrudel mit Limetten-Quark

  • Süße Zimt-Oopsies

  • Wähe - die schweizer und alemanische Variante der Quiche

    Quiche Teig / Grundrezept

  • Französische Profiteroles-Pyramide mit Mandelkrokant

    Profiteroles-Pyramide „Croque en Bouche“ mit Mandelkrokant

  • Klassische italienische Brotstangen (besonders lecker mit Pesto)

    Pestostangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.